Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Die Formalitäten

Ihre Trauer über den Verlust des geliebten Menschen hat für uns Priorität. Wir unterstützen Sie nach Möglichkeit bei der Bewältigung dieser schweren Zeit. Notwendige Gespräche führen wir gerne bei Ihnen zu Hause.

Es gibt jedoch für die Beerdigung notwendige Formalitäten, bei denen wir Ihre Mitwirkung benötigen.

Damit wir eine Sterbeurkunde für Sie beim zuständigen Standesamt beantragen und andere notwendige Formalitäten erledigen können, brauchen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Ärztliche Bescheinigung des Todes 
  • Ihr Familienbuch im Original 
  • Personalausweis 
  • Versichertenkarte der Krankenkasse des Verstorbenen
  • Letzter Rentenbescheid 
  • Policen von Sterbe- oder Lebensversicherungen
  • Ausweis des Versorgungsamtes, falls vorhanden
  •  Bei bereits verstorbenen Ehegatten brauchen wir die Sterbeurkunde des vorverstorbenen Ehegatten 
  • Im Falle einer Scheidung benötigen wir das Scheidungsurteil und die Heiratsurkunde 
  • Ist der Verstorbene ledig oder minderjährig, brauchen wir die standesamtliche Geburtsurkunde 
  • Gibt es bereits eine Grabstätte, benötigen wir die Urkunde über deren Erwerb oder Besitz. 


Sie helfen sich und uns dabei, die notwendigen Formalia zu erledigen, indem Sie uns diese Unterlagen zur Verfügung stellen.